Meilenstein im Campaigning durch CSR

CRM BSDDialog ist seit gestern kein Fremdwort mehr. Mit der neuen Webseite wurde ein komplett neues CSR eingeführt. Das Tool ermöglicht den personalisierten Kontakt zu den zahlreichen Unterstützerinnen und Unterstützern einer Kampagne. Was bisher ein organisatorischer Hindernislauf war, wird nun von der Datenbank vereinfacht. Damit steigt der Kundennutzen wie auch die Schlagkraft der Kampagne.

Reaktion auf Veränderungen
Bisher war die Kampagnenarbeit mehrheitlich auf die Opinion Leaders ausgerichtet die in ihren Organisationen aktiv waren und als Multiplikatoren wirkten. Doch die institutionalisierte Politik kommt an ihre Grenzen und funktioniert in der Web 2.0.-Welt des 21. Jahrhunderts je länger desto weniger. Die Zukunft erfolgreicher Kampagnen liegt daher im Empowerment von Betroffenen und Unterstützern. Es gilt die Menschen über ihre Interessen und Bedürfnisse direkt abzuholen – ohne Intermediäre. Genau dazu ist das neue Tool da.

Details zum neuen Tool:
Links zum Blogeintrag auf www.mindestlohn-nein.ch
Link zum Einsatz des BDS-Tools auf www.economiesuisse.ch